BEWERBEN

Data Scientist in Product Engineering (w/m)


Mehr Jobs von Robert Bosch AG
Siehe Firmendetails

Kontakt: Via Bewerbungslink
Email: Ihre.Bewerbung@at.bosch.com

Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt.

Data Scientist in Product Engineering (m/w)

Standort Linz, 38,5 Stunden/Woche, ab sofort

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Der Geschäftsbereich Powertrain Solutions entwickelt und fertigt innovative Technologien für den gesamten Antriebsstrang in den Marktsegmenten Electrification, Passenger Cars, Commercial Vehicles und Off-Highway. Mit unseren zukunftsweisenden Mobilitätskonzepten gestalten wir mit innovativen Lösungen weltweit den Wandel der Mobilität mit. An unserem Standort in Linz entwickeln wir innovative Produkte rund um den Antriebstrang für unsere internationalen Kunden und gründen momentan einen Hub für interne Digitalisierungsprojekte.

Mit dieser Ausschreibung wenden wir uns an Damen als auch an Herren.

Ihr Beitrag zu Großem

  • Zuverlässig umsetzen: Sie entwickeln und implementieren Tools und Pipelines zur Visualisierung und Analyse von Daten aus verschiedensten Anwendungsfällen der Produktentwicklung
  • Vernetzt kommunizieren: Sie sind Teil eines jungen, dynamischen und interdisziplinären Teams und arbeiten über die ganze Organisation hinweg, um mögliche UseCases zu bearbeiten und durch Ihren Beitrag Business Value zu erzeugen
  • Verantwortung übernehmen: Im Team entwickeln Sie neue Methoden zur Optimierung vorhandener Lösungen und entwerfen neue Ansätze für Datenanalyse in den Forschungsabteilungen und Entwicklungsbereichen

Was Sie dafür auszeichnet


  • Persönlichkeit: Sie sind begeistert für spannende Datenanalyse, schätzen offene und direkte Kommunikation, erfreuen sich an komplexen Problemstellungen und arbeiten strukturiert
  • Erfahrungen und Know-how: im Umgang mit Statistik und predictive Modelling, Big Data und Machine Learning, sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Ausbildung und Sprachen: abgeschlossene universitäre Ausbildung (Schwerpunkt Data Science, Mathematik, Statistik, Physik o.Ä.), gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihr zukünftiger Arbeitsort bietet Ihnen
Flexible Arbeitszeitmodelle, Patenprogramm zur gelungenen Einarbeitung, diverse Service- und Sozialleistungen sowie Mitarbeiterrabatte und attraktive Weiterbildungsangebote

Für diese Position ist ein KV-Mindestgehalt von € 2.499,98 brutto pro Monat vorgesehen (Kollektivvertrag Metallgewerbe). Abhängig von Ihrer Erfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zur deutlichen Überbezahlung.


Interesse geweckt? Ihr Ansprechpartner für Rückfragen
Lukas Ratheiser (Ihre.Bewerbung@at.bosch.com)

BEWERBEN

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf it-karriere.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT