Principal System Engineer - Netzwerk/Enterprise Computing (w/m/d)

Job-ID: 229428


Mehr Jobs von Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
Siehe Firmendetails




DIE STELLE

In Ihrer Rolle als Principal System Engineer sind Sie ab sofort als Teil eines globalen Teams für die Analyse, Entwicklung, Installation, Konfiguration und den Betrieb von globalen „State-of-the-Art“ Netzwerklösungen & Systemen im Bereich Enterprise Computing verantwortlich. Um den geschäftlichen Anforderungen gerecht zu werden, transformieren wir unsere Enterprise Computing Services und verwenden dabei agile Prinzipien und DevOps-Methoden für den Aufbau, die Bereitstellung und den Support unserer Services. Wir bieten eine aufgeschlossene Kultur, die es den Menschen ermöglicht, zu wachsen, innovativ zu sein und sich weiterzuentwickeln. 
Anfangs werden Sie in unserm Team am Standort Wien mitarbeiten und sobald die operativen Arbeiten beginnen, wird ihr Dienstort Bruck an der Leitha sein.

 

Aufgaben und Zuständigkeiten

  • Globale Administration von Netzwerklösungen und Tools sowie Problembearbeitung, Fehleranalyse und Störungsbeseitigung an bestehenden Netzwerklösungen
  • Koordination und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern & Providern
  • Unterstützung im Bereich Telekommunikation in Zusammenarbeit mit Unified Communication Services und Dokumentation der betreuten Systeme sowie Mitarbeit und Leitung von globalen Projekten im Netzwerk und Enterprise Computing Umfeld
  • Beratung von Geschäftsteams zu Lösungsalternativen und Prozessanpassungen, um zeitnah effektive und effiziente technische Lösungen zu erreichen, die vollständig konform zu BI-Prozessen, GxP-Validierung, IT-Sicherheit usw. sind
  • Bereitstellung maßgeschneiderter IT-Services in enger Zusammenarbeit mit geschäftsunterstützenden Funktionen wie z.B. IT-Infrastruktur und IT-Dienstleistern. Demonstrieren Sie ein fundiertes und umfassendes Verständnis der wichtigen BioPharma-Geschäftsprozesse, beeinflussen Sie einerseits IT-bezogene Geschäftsentscheidungen und definieren und etablieren Sie maßgeschneiderte IT4OT-Services, die auf die spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind
 
Anforderungen
  • Studium im Bereich Ingenieursinformatik/Informatik/ Netzwerktechnik oder vergleichbare Ausbildung sowie 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse in der technischen Betreuung von großen Netzwerken (LAN, WLAN, WAN, Firewall, VPN, Proxy), mindestens CCNA – Zertifizierung sowie im Bereich Enterprise Computing (Sehr gutes Verständnis von IT- und OT-Architektur und -Technologien, vorzugsweise im Bereich Manufacturing and Manufacturing Operations Systems (ISA88, ISA95). Kenntnisse über SCADA-, DCS- und SPS-Systeme und die verwendete zugrunde liegende Infrastruktur sind von Vorteil.) 
  • Gute Kenntnisse moderner BI-Enterprise-Computing-Systeme und vorhandener BI-IT-Services wie Serverhardware, Betriebssysteme (Linux oder Windows), VMware-Umgebung, Backup-Technologien, Speicher usw. 
  • Kenntnisse der ITIL Prozesse und praktische Erfahrung in der Anwendung agiler Projektmethoden, einschließlich verwandter Tools wie Jira oder Confluence, ist von Vorteil; nachweisliche Leistungen in analytischem Denken, Problemlösung und Proaktivität sind erforderlich; ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten (auch in englischer Sprache) und eine teamorientierte Einstellung sind ein Muss
  • Ausgeprägte Servicebereitschaft und Verantwortungsbewusstsein sowie Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft und Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen werden vorausgesetzt
 
Ihre Benefits
  • Flexible Arbeitszeitmodelle/Home-Office je nach Bereich und Position
  • Eingearbeitete Fenstertage für mehr Freizeit
  • Betriebsrestaurant mit abwechslungsreichem Mittagsangebot für Ihr tägliches Wohlbefinden
  • Positionsspezifische Aus- & Weiterbildung, damit wir langfristig gemeinsam wachsen können
  • Umfassende Gesundheitsförderung, um Ihre Gesundheit bestmöglich zu unterstützen
Die Vergütung für diese Position startet bei € 50.000 brutto pro Jahr (Vollzeit). In die tatsächliche Gehaltsfindung beziehen wir Ihre fachlichen sowie persönlichen Kompetenzen und einschlägige Berufserfahrung mit ein. Die Details dazu besprechen wir gerne persönlich.
 

WARUM BOEHRINGER INGELHEIM?

  • Mit uns arbeiten Sie an der Gesundheit von Mensch und Tier – Machen Sie etwas Bedeutendes! 
  • Als familiengeführtes Unternehmen bieten wir langfristige und stabile Jobs und legen Wert auf Nachhaltigkeit 
  • Wir bieten Ihnen ein innovatives Arbeitsumfeld und ein verantwortungsvolles sowie vielseitiges Aufgabengebiet
  • Arbeiten Sie in Wien Meidling gemeinsam mit mehr als 3.080 Mitarbeitenden an internationalen Projekten. Ein Team aus über 40 Nationen wartet auf Sie!

Boehringer Ingelheim ist ein globaler Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt, und ist stolz auf seine vielfältige und inklusive Kultur. Wir begrüßen die Vielfalt von Perspektiven und streben nach einem inklusiven Umfeld, wovon unsere Mitarbeiter, Patienten und Communitys profitieren. 

 

WIR FREUEN UNS AUF IHRE ONLINEBEWERBUNG!

Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen direkt über unser Bewerbungsportal hoch, damit wir Ihre Daten DSGVO-konform und vertraulich behandeln können.

Haben Sie noch zusätzliche Fragen? Ihre HR Recruiting Managerin für diese Position ist Patricia Dirrhammer.

 

Auf unserer Karriereseite finden Sie weitere Informationen über uns als Arbeitgeber sowie zum Bewerbungsprozess. Werfen Sie auch einen Blick hinter die Kulissen und erhalten Sie Einblicke in unseren Unternehmensalltag.

 
Ist diese Stelle für jemanden aus Ihrem Bekanntenkreis interessant? Empfehlen Sie uns!

JETZT BEWERBEN


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf it-karriere.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT

TUCO DRINKS