BEWERBEN

EMSR TechnikerIn für Inbetriebnahme / Instandhaltung

Job-ID: 1814600


Mehr Jobs von Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
Siehe Firmendetails

Kontakt:



Inbetriebnahmen von Anlagen finden meistens in der Welt verstreut und örtlich abgelegen statt. Meist ist man getrennt von der Familie und Freunden und kommt oft nur alle paar Monate nach Hause. Irgendwann kommt der Zeitpunkt wo man die Reisetätigkeit reduzieren und sesshafter werden möchte. Sind Sie auch so jemand und wollen Sie nochmal etwas „Gewaltiges“ in Betrieb nehmen? Und das nicht irgendwo, sondern im Herzen von Wien?

Ja? Dann sind Sie bei uns richtig!

Zur Verstärkung unseres Teams, sowohl in der derzeitigen Projekt-/Inbetriebnahme-Phase als auch für den späteren Instandhaltungsbetrieb, suchen wir gezielt EMSR-TechnikerInnen die ihr Know-How aus bereits gemeisterten Inbetriebnahmen einbringen können und sich zukünftig im Bereich der Anlageninstandhaltung verwirklichen wollen.

 

Ihre neue Stelle


In der Inbetriebnahme-Phase (~ 1,5 Jahre):


Sie unterstützen das Projektteam und die bestehenden Kollegen in EMSR-technischen Belangen, arbeiten im Projektgeschäft mit und machen sich mit dem aktuellen Projektgeschehen vertraut. Sobald Sie fit für den Projekt-Alltag sind, unterstützen Sie durch Ihre Erfahrungen die Inbetriebnahme-Tätigkeiten bis die neue Produktionsanlage vollständig in Betrieb geht. Ihr Fokus liegt unter anderem auf:
  • Inbetriebnahme und technische Abnahme der neuen Anlagen (bei Lieferanten als auch auf der Baustelle)
  • Erstellung von Dokumenten für die Inbetriebnahme und den späteren Betrieb
  • Betreuung (Instandhaltung, Störungsbehebung etc.) der bereits in Betrieb genommenen Anlagen und Troubleshooting bei Problemen
  • Interne Abstimmung mit anderen Fachbereichen (z.B. mechanische Instandhaltung und Automation) und Koordination von externen Dienstleistern

Nach erfolgreicher Inbetriebnahme:

Nach der Inbetriebnahme entwickeln sich Ihre Aufgaben und Tätigkeiten in die vorgesehene Ausrichtung des Tagesgeschäftes, wie beispielsweise
  • Instandhaltungstechnische Betreuung der neuen Produktionsanlage im Bereich EMSR (inkl. Durchführung von Störungsanalysen, Reparaturen, Kalibrierungen, Optimierungen sowie Kleinprojekte bzw. Änderungen)
  • GxP-gerechte Dokumentation der durchgeführten Tätigkeiten und fallweise Erstellung von GMP-Dokumenten (Änderungsanträge etc.)
  • Übernahme von Bereitschaftsdiensten, um die Anlagenverfügbarkeit zu gewährleisten
  • Unterstützung bei der Analyse von Abweichungen und Umsetzung von daraus resultierenden Korrekturmaßnahmen (CAPAs)
  • Interne Abstimmung mit anderen Fachbereichen (z.B. mechanische Instandhaltung und Automation) und Koordination von externen Dienstleistern

 

Ihre Talente und Fähigkeiten

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (Lehre, Fachschule oder HTL) im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik etc.
  • Gute Kenntnisse im Bereich Elektro-, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik (Prozessmesstechnik, Feldbussysteme etc.) und Grundkenntnisse im Umgang mit Prozessleitsystemen und SPS-Technik
  • Berufserfahrung in der Betreuung von automatisierten Anlagen inklusive Erfahrung in der Inbetriebnahme solcher Anlagen; Erfahrung im GMP-Bereich von Vorteil
  • Selbstständige, proaktive und sorgfältige Arbeitsweise anhand vorgegebener Ziele
  • Hohe Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie Bereitschaft zur fallweisen Rufbereitschaft

Ihre Benefits

  • Betriebsrestaurant
  • Pensionskasse
  • Eingearbeitete Fenstertage
  • Umfassende Gesundheitsförderung
  • Positionsspezifische Aus- und Weiterbildungsangebote

Für diese Position bieten wir Ihnen ein interessantes Gehalt, das sowohl Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen sowie Ihre beruflichen Vorerfahrungen berücksichtigt. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen sind wir verpflichtet, das Mindestgrundentgelt gemäß Einstufung nach Kollektivvertrag bekannt zu geben, das bei dieser Position bei € 35.235,20 brutto pro Jahr (Vollzeit) liegt, wobei eine Überzahlung möglich ist.

Wer wir sind

 

Boehringer Ingelheim schafft Werte durch Innovation. Dabei haben wir ein erklärtes Ziel: die Lebensqualität von Patientinnen und Patienten zu verbessern. Dafür entwickeln wir bahnbrechende Therapien und arbeiten an Gesundheitslösungen für Mensch und Tier. Als familiengeführtes Unternehmen liegt unser Augenmerk auf langfristigem Erfolg. Der Schlüssel zu diesem Erfolg sind unsere 50.000 MitarbeiterInnen, die eine Kultur von Vielfalt, Zusammenarbeit und Inklusion leben. Lernen und Weiterentwicklung sind dafür entscheidend: Ihr Wachstum ist auch unser Wachstum. 
Sie wollen mehr über uns erfahren? Besuchen Sie uns auf boehringer-ingelheim.com und unterstützen Sie uns, gemeinsam mehr Gesundheit zu schaffen.
 

Kontakt

 

Ihre HR Recruiting Managerin für diese Position ist Jovanka Dragicevic.

Besuchen Sie doch unsere Karriereseite, dort finden Sie noch weitere interessante Informationen, wie zB über den Bewerbungsprozess oder über unsere vielfältigen Unternehmensbereiche.

Diese Stelle ist für Sie nicht interessant, jedoch für jemanden den Sie kennen? Dann freuen wir uns auch über eine Weiterleitung oder Empfehlung an Freunde oder Kollegen, für die diese Stelle passen könnte. Nutzen Sie dafür unsere „Weitersagen“-Funktion.


BEWERBEN

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf it-karriere.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT